Schlosstriathlon Kossenblatt 2018

Der Kossenblatter Schlosstriathlon fand am Samstag den 24.08 mit über 130 Teilnehmern nun schon im dritten Jahr statt. Gestartet wurde auf der Volks-, Sprint- und Kurzdistanz wobei Letztere als Brandenburgische Landesmeisterschaft  ausgetragen wurde. Anne und Sebastian starteten den Crosstriathlon auf der Sprintdistanz über 1km Schwimmen in der Spree, 13km Mountainbiken und 5km Laufen rund um das Kossenblatter Schloss. Die Schwimmstrecke führte zuerst stromabwärts und sorgte für ein fantastisches Schwimmgefühl. Dies änderte sich jedoch schlagartig, als nach einer 180° Wende auch ein kurzes Stück gegen den Strom absolviert werden musste. Allerdings fiel die Quälerei flussaufwärts deutlich humaner aus als im letzten Jahr, da der Wasserstand aufgrund der sommerliche Hitze fast das Laufen erlaubte. Sebastian konnte schon im Schwimmen eine kleine Lücke zum Verfolgerfeld reißen und die Führung bis ins Ziel verteidigen. Mit einer Zeit von 01:07:51h holte er den Gesamtsieg auf der Sprintdistanz. Anne kam ebenfalls mit einer hervorragenden Schwimmzeit aus dem Wasser, verlor allerdings beim Kampf mit ihrem Neopren ein paar Plätze in der Wechselzone. Dennoch schaffte sie mit einer Zeit von 01:39:14h den Sprung ganz nach ober auf das Altersklassenpodest. Mit Massage und Herfallen über das leckere Zielbuffet fand diese liebevoll organisierte und familiäre Veranstaltung ihren Ausklang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *