Was uns nicht umbringt, macht uns hart

Torsten Heitmann hat den StrongmanRun in einer Zeit von 2:19:22h gefinisht! Das war Platz 692 von 5560 Finishern die eine Srecke von 18,35km mit 32 Hindernissen aus Schlamm, Wasser, Riesenbergen von Reifen und Strohballen, Kletternetzen und Kriechstrecken überwinden mussten. Der Sieger hat die „Schlammhölle von Weeze“ in 1:33:54 bezwungen, der Letzte war 4:30:54h unterwegs. Über 1000 Starter haben das Ziel nie gesehen.

Torsten hatte nach eigenem Bericht, trotz Dreck,(pitsche)Nässe und Muskelkater einen Riesenspaß 😆 !!!

Bilder und Videos auf www.fishermans-friend.de/strongmanrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *