TEAMTRIATHLON

079

Der immer volkstümlich ablaufende Wettkampf hatte prominente Beteiligung aus Rostock und Potsdam, gewonnen hat trotzdem ein Team von TVB 09. Wir waren leider nur mit einem Team am Start (Torsten war umsonst aus Finsterwalde angereist) – Tobias, Stephen und Mitja erreichten einen guten 10. Platz in 2:16:59 h. Als Novum startete S. Nitschke allein außer Wertung, mit dem Ziel seine Vereinsstaffel von FIKO Rostock zu schlagen, was ihm tatsächlich in 1:56:36h gelang ( 3. Gesamtplatz ) .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *